Stadtrundgang: Die Protestantenvertreibung in Hallein

Im Jahr des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ veranstaltet die Evangelische Pfarrgemeinde Hallein in Kooperation mit dem Team der „Halleiner G’schichten“ zwei Stadtrundgänge „Auf den Spuren der Evangelischen durch Hallein“. Brigitte Winkler und Benjamin Huber erzählen von Joseph Schaitberger, der Protestantenvertreibung und den Anfängen der evangelischen Pfarrgemeinde Hallein und führen dabei ca. 2 Stunden durch die Halleiner Altstadt.

Termine:
Freitag, 23. Juni, und Freitag, 30. Juni, jeweils um 18.00 Uhr an der evangelischen Schaitbergerkirche (Davisstr. 38), Unkostenbeitrag € 3,00!

Anmeldung bitte über das Evangelische Pfarramt: 06245/80628 oder evang.hallein@sbg.at

Bildnachweis: © Evangelische Pfarrgemeinde Hallein