Rundgang & Musik: Stille.Variationen – Arbeit und Freizeit

Mittwoch, 24. August, 18 Uhr

Brigitte Winkler
Hallein war über viele Jahrhunderte eine wichtige Salzproduktionsstätte. Harte Arbeitsbedingungen und wenig Lohn prägten den Alltag. Hören Sie Geschichten von ArbeiterInnen, ihren Lebensbedingungen und den Freizeitaktivitäten anno dazumal. Die anschließende Musik im Stille Nacht Bezirk Hallein lädt zum Verweilen ein.

Eine Veranstaltung des Stille Nacht Museum Hallein

Anmeldung unter: stillenachtmuseum@hallein.gv.at oder +43 6245 80783-30
Kosten: 5 Euro

Treffpunkt: Keltenmuseum Hallein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..